In amerikanische Immobilien investieren

Sie möchten in amerikanische Immobilien investieren?

In amerikanische Immobilien investierenSie möchten in amerikanische Immobilien investieren? Hierfür gibt es verschiedene Gründe. Sie können sich ein Haus in Florida oder Kalifornien kaufen – zwei sehr schöne Urlaubsziele.

Sie möchten in Amerika sesshaft werden? Sofern Ihre Investition groß genug ist, können Sie eine Green Card beantragen und in Amerika wohnen. Dann kann man in Amerika wirklich alles kaufen. Die Investition in Immobilien kann dann sowohl finanzielle als auch andere Gründe haben. Gehen Sie von Ihrem Ziel aus und tätigen Sie die gewünschte Investition.

 

Zweithaus in Amerika

Viele Menschen, die in amerikanische Immobilien investieren, tun dies mit dem Ziel ein zweites Haus zu erwerben. Die Wohnungspreise sind etwa 66 – 75% niedriger als vor einigen Jahren – besonders in Staaten wie Florida und Kalifornien. Das liegt an der Finanzkrise, die dafür gesorgt hat, dass die Nachfrage gesunken ist. Sie können hiervon profitieren indem Sie dann eine zweite Wohnung erwerben. Sie können die Vorzüge dieser genießen oder in amerikanische Immobilien investieren um hiermit eine interessante Rendite zu erzielen.

 

Vollstreckungsverkauf in Amerika

Sie möchten in amerikanische Immobilien investieren; am liebsten in mehrere Räumlichkeiten mit dem Ziel diese zu vermieten? Entscheiden Sie sich dann für Foreclosure-Wohnungen. So werden Häuser von Eigentümern genannt, denen es nicht mehr möglich war, die Hypotheken aufzubringen. Die Wohnung geht dann in das Eigentum der Bank über, genau wie die eventuelle Schuld, die auf dem Haus ruht. Die Bank möchte diese Foreclosure-Wohnungen und deren Schuld schnellstmöglich verkaufen, was sich auf den Preis auswirkt. Mit Hilfe dieser Wohnungen können Sie günstig in amerikanische Immobilien investieren und diese Investition innerhalb weniger Jahre zurückverdienen.

 

Investition in eine Green Card

Die dritte Möglichkeit ist die Investion mit dem Ziel eine permamente Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten. Hierbei geht es um das EB5-Visum mit dem Sie in Amerika sesshaft werden. Eine der Bedingungen für den Erhalt dieser Green Card ist die Investition von $ 550.000, inkl. der anfallenden Beitrittskosten. Diese Investition muss in Immobilien erfolgen; somit können Sie beides ausgezeichnet miteinander verknüpfen. Zunächst erhalten Sie eine vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung. Nach zwei Jahren wird diese permanent, insofern das Vermögen noch immer in amerikanische Immobilien investiert ist.

Legen Sie jetzt GRATIS ein Demokonto an

Google

Legen Sie jetzt ein Echtgeldkonto an

Google

Risikowarnung

Ihr Vermögen ist in Gefahr. Plus500 bietet einen CFD-Servive an. Dieser ist ausschließlich für Fortgeschrittene und somit nicht für Anfänger geeignet. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle Risiken kennen, die CFD mit sich bringt.

Plus500 hat eine von der Financial Conduct Authority (UK) erteilte Lizenz und wird von ersterer kontrolliert.

Die 30 wichtigsten Deutschen Firmen, die an der Börse in Frankfurt gehandelt werden