In Edelmetalle investieren

Investieren Sie in Edelmetalle!

In Edelmetalle investierenDie Investition in Edelmetalle stellt eine relativ passive Investitionsform dar. In der Regel entscheiden Sie sich für eine Langzeitinvestition, da die Kurse nicht sonderlich volatil sind. Das bedeutet, dass diese sich langsam entwickeln und es somit sinnvoll ist die Positionen länger zu halten. Nach Ablauf dieser Periode hat man die Möglichkeit sich den Kursgewinn auszahlen zu lassen. Man hat aber in jedem Fall dafür gesorgt, dass die Inflation das Kapital nicht beeinflussen konnte.

 

Sicherheit für Ihr Kapital

Investition in Edelmetalle sorgt für einen Schutz vor u.a. der Inflation. Wenn Sie € 20.000,- auf einem Sparkonto belassen, kommen Sie wohl mit dieser in Berührung. Aufgrund der Inflation sinkt der Wert des Geldes jedes Jahr – die Steuern, die Sie hierüber zahlen müssen, lassen wir außen vor. Besonders zu einem Zeitpunkt zu dem der Zinssatz niedrig ist, wird die Investition in Edelmetalle interessant. Sie sorgen somit dafür, dass Ihr Geld vor der Inflation geschützt wird und können zudem noch Renditen erzielen.

Gerade bei finanziellen Rückschlägen entscheiden sich Menschen dafür in Edelmetalle zu investieren. Auf diese Weise sichern sie sich eine begrenzte Rendite. Wenn Sie € 20.000,- in Edelmetalle investieren, können Sie sicher sein, diese Investierung auch nach der Inflation zu einem vergleichbaren Wert verkaufen zu können. Selbstverständlich müssen Sie den eventuellen Kursgewinn hinzunehmen oder einen -abfall abziehen.

 

Rendite auf Edelmetalle

Sie können Investitionen in Edelmetalle auf zwei verschiedene Arten nutzen. Sie können mit der Investition dafür sorgen, dass Sie möglichst wenig von der Inflation merken. In den letzten Jahren ist es jedoch immer häufiger gelungen Kursgewinne zu erzielen. In wirtschaftlich schwierigen Situation suchen viele Menschen Zuflucht in Gold, Silber und beispielsweise Palladium. Sie haben bereits zuvor in Edelmetalle investiert? Dann dürfen Sie mit einem attraktiven Kursanstieg rechnen.

 

Kursverlauf

Der Edelmetallkurs hat sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt. Der Kurs ist über viele Jahre relativ stabil geblieben, hat danach aber einen enormen Anstieg gezeigt. Das scheint vor allem an dem Wunsch vieler Privatpersonen im Fall einer steigenden Inflation beispielsweise Gold und Silber zu kaufen, zu liegen. Über die Zukunft des Edelmetallkurses kann man bis auf die Tatsache, dass eine Wiederherstellung des Kurses stattfindet wenn dieser über einen längeren Zeitraum gestiegen ist, wenig sagen

Legen Sie jetzt GRATIS ein Demokonto an

Google

Legen Sie jetzt ein Echtgeldkonto an

Google

Risikowarnung

Ihr Vermögen ist in Gefahr. Plus500 bietet einen CFD-Servive an. Dieser ist ausschließlich für Fortgeschrittene und somit nicht für Anfänger geeignet. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle Risiken kennen, die CFD mit sich bringt.

Plus500 hat eine von der Financial Conduct Authority (UK) erteilte Lizenz und wird von ersterer kontrolliert.

Die 30 wichtigsten Deutschen Firmen, die an der CFD-Börse in Frankfurt gehandelt werden