In EUR/USD investieren

Investieren Sie in das Währungspaar EUR/USD.

In EUR-USD investierenSie möchten gerne in EUR/USD investieren? Hierbei handelt es sich um einen speziellen Handel innerhalb des Handels an der Börse, der sich auf die verschiedenen Währungen konzentriert. Man spricht hier von Forex oder auch Foreign Exchange. Das bedeutet, dass Sie eine Währung nutzen um die andere zu kaufen.

Anschließend warten Sie auf den Moment, in dem der Kurs eine positive Entwicklung zeigt und verkaufen Ihre Investition wieder. Auf diese Weise kann Ihnen die Investition in EUR/USD viel Geld einbringen, wenn Sie die entstehenden Kursschwankungen gut zu nutzen wissen.

 

Handeln in Währungen

Der Handel in Währungen funktioniert im Großen und Ganzen genauso wie der Handel mit Rohstoffen, Aktien oder Obligationen, nur die Form ist etwas abstrakter. Bei der Investition in EUR/USD verwenden Sie Euros, die sich in Ihrem Besitz befinden um Dollars zu kaufen. Dies erfolgt entsprechend dem aktuellen Wechselkurs (Berücksichtigung des Angebot- und Nachfrage-Preises). Stellen Sie sich vor, Sie möchten € 1.000,- investieren und der Kurs beträgt zu dem Zeitpunkt 1,30. Das würde bedeuten, dass Sie für jeden investierten Euro $ 1,30 erhalten.

In diesem Fall würden Sie also $ 1.300,- kaufen. Dann wird sich der Kurs entwickeln. Sobald der Wert des Dollars gegenüber dem des Euros steigt, wird der Kurs fallen. Stellen Sie sich vor der Kurs fällt innerhalb eines Tages auf $ 1,20. Das würde bedeuten, dass Sie je $ 1,20 einen Euro zurückerhalten. Für $ 1.300,- bekämen Sie also € 1083,- und hätten einen Kursgewinn in Höhe von € 83,- erzielt.

 

Volatiele Investition

Berücksichtigen Sie die Tatsache, dass die Investition in EUR/USD recht riskant ist. Der Handel mit Münzeinheiten ist recht volatil, d.h. dass sich die Wechselkurse täglich ändern und dies mit deutlichen Abweichungen einhergehen kann. Dies ermöglicht attraktive Kursgewinne, kann aber im Fall einer falschen Entscheidung auch für einen teilweisen Verlust Ihres Einsatzes sorgen.

Durch den Hebeleffekt innerhalb des Forex Tradings bekommen Sie die Möglichkeit mit relativ kleinen Beträgen dennoch größere Investitionen zu tätigen und attraktive Kursgewinne zu erzielen. Auf diese Weise können Sie zudem das finanzielle Risiko eingrenzen.

 

Forex Trading

Die Investition in EUR/USD ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da es mittlerweile auch möglich ist, diese online zu regeln. Sie können die Dienste eines Online-Brokers in Anspruch nehmen und somit auch ausländische Währungen anzuschaffen. Auf diese Weise können Sie u.a. in EUR/USD investieren, es ist aber auch möglich eine andere Münzeinheit zu kaufen und von Kursgewinnen zu profitieren.

Nehmen Sie die Herausforderung an? Dann investieren Sie noch heute!

Legen Sie jetzt GRATIS ein Demokonto an

Google

Legen Sie jetzt ein Echtgeldkonto an

Google

Risikowarnung

Ihr Vermögen ist in Gefahr. Plus500 bietet einen CFD-Servive an. Dieser ist ausschließlich für Fortgeschrittene und somit nicht für Anfänger geeignet. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle Risiken kennen, die CFD mit sich bringt.

Plus500 hat eine von der Financial Conduct Authority (UK) erteilte Lizenz und wird von ersterer kontrolliert.

Die 30 wichtigsten Deutschen Firmen, die an der CFD-Börse in Frankfurt gehandelt werden