In Platin investieren

Werfen Sie einen Blick auf die Möglichkeiten der Investition in Platin!

In Platin investierenDie Investition in Platin ist eine ausgezeichnete Möglichkeit in einen Rohstoff zu investieren. In den letzten Jahren ist der Goldpreis besonders gestiegen obwohl Platin das seltenste Edelmetall der Welt ist. Diesbezüglich scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein bis auch der Preis dieses Edelmetalls steigen wird. Platin wurde erst vor 250 Jahren entdeckt und spielt heute eine wichtige Rolle in Industrie und Wissenschaft. Es ist also sinnvoll eine Investition in Platin zumindest zu erwägen, auch wenn das nur den Sinn hat im Falle eines deutlichen Kursanstiegs rechtzeitig reagieren zu können.

 

Knapper als Gold

Das Einzigartige an Platin ist die Tatsache, dass es knapper ist als Gold und Silber. Das Edelmetall wird nur einigen Gebieten gefördert, sodass die Chancen auf ein erhöhtes Angebot in den nächsten Jahren gering sind. Jährlich fördern Südafrika, Russland und Nordamerika ca. 130 Tonnen Platin – eine Menge, die in keiner Weise mit der Förderung von Gold und Silber zu vergleichen ist. Diese Knappheit wird jetzt und in der Zukunft dafür sorgen, dass die Investition in Platin interessant ist und bleibt.

 

Juwelen aus Japan

Die Frage nach Platin stammt vor allem aus der Industrie, besonders die Juwelenindustrie ist interessiert. Japan sorgt für 95% dieser Nachfrage und somit für eine kontinuierlichen Verbrauch dieses Edelmetalls. Das führte dazu, dass die Investition in Platin in den letzten Jahren gute Renditen erbracht hat. Des weiteren ist zu erwarten, dass dies in nächster Zeit anhält. Diesbezüglich ist es ein guter Moment in Platin zu investieren.

 

Glasfaserproduktion

Das liegt des weiteren daran, dass die Platininvestition Geld einbringen kann, wenn wir weltweit mehr Gebrauch von Glasfasern machen. Das Platin wird zur Produktion dieser benötigt und spielt zudem eine Rolle bei der Produktion von Medizin, Petroleum, jedoch auch bei der Raffination von Rohöl. Diesbezüglich ist Platin essenziell für eine Vielzahl von Produkten, die wir tagtäglich nutzen. Besonders der Kampf gegen die Umweltverschmutzung sorgt dafür, dass Platin ein sehr wichtiges Material ist. Die Investition in Platin kann dann auch interessante Renditen erbringen – sicher wenn der Preis künftig steigt.

 

Billiger als Gold

Schlussendlich war Platin eigentlich immer wertvoller als Gold, da es seltener ist. 1972 war Platin beispielsweise 1,35x so teuer wie Gold – heutzutage ist dies jedoch nicht mehr zu erkennen. Derzeit ist Gold etwas teurer geworden und Platin konnte noch keinen Kursanstieg verzeichnen. Wenn der Wert von Platin wieder höher liegt als der von Gold lohnt sich eine Investition in diesen Rohstoff. Die Investition in Platin kann – trotz der zeitweisen Schwankungen – besonders bei Langzeitinvestitionen interessante Renditen bringen.

Legen Sie jetzt GRATIS ein Demokonto an

Google

Legen Sie jetzt ein Echtgeldkonto an

Google

Risikowarnung

Ihr Vermögen ist in Gefahr. Plus500 bietet einen CFD-Servive an. Dieser ist ausschließlich für Fortgeschrittene und somit nicht für Anfänger geeignet. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle Risiken kennen, die CFD mit sich bringt.

Plus500 hat eine von der Financial Conduct Authority (UK) erteilte Lizenz und wird von ersterer kontrolliert.

Die 30 wichtigsten Deutschen Firmen, die an der Börse in Frankfurt gehandelt werden