Bandbreite

Bandbreite und Ratschläge

Als Investor sollte man wissen wie sich der Kurs an einem bestimmten Handelstag entwickeln kann. Dieser Artikel möchte dies näher erläutern. Verschiedene Studien haben einige Feststellungen ergeben. Es wurde auf die Bandbreite geschaut. Diese steht für den Unterschied zwischen dem höchsten und dem niedrigsten Kurs eines bestimmten Investitionsproduktes. Besonders für das Daytrading (kurzfristiges investieren) ist das Wissen über die Bandbreite und die Art und Weise, auf die diese sich entwickeln kann wichtig.

 

Unterteilung der Börse

Zunächst sollte man wissen, dass die Börse an jedem Handelstag in 3 verschiedene Zeitphasen eingeteilt werden kann. Hierbei geht es um: Vor-, Haupt- und Nachbörse. Viele Aktionäre sind sich dieser Unterverteilung nicht bewusst.

Untersuchungen haben gezeigt, dass bei Vor-, Haupt- und Nachbörse eigentlich immer eine Bandbreite in der sich der Kurs entwickelt, besteht. Während der Vor- und Nachbörse liegt diese Bandbreite bei etwa 1%. Während der Hauptbörse bei etwa 2%. Die untere Abbildung gibt diese Resultate wieder.

bandbreite

Diese Bandbreite gilt vor allem für große Indices wie den DAX, den Dow Jones, den FTSE100 etc. Bei individuellen Aktien kann diese Bandbreite größer sein. Beim Daytrading sollte man sich dessen bewusst sein, dass sich die Märkte im Prinzip innerhalb bestimmter Marges bewegen. Diese Marges werden an den meisten Handelstagen nicht überschritten.

Legen Sie jetzt GRATIS ein Demokonto an

Google

Legen Sie jetzt ein Echtgeldkonto an

Google

Neue Ratschläge

Anlagetipps

Risikowarnung

Ihr Vermögen ist in Gefahr. Plus500 bietet einen CFD-Servive an. Dieser ist ausschließlich für Fortgeschrittene und somit nicht für Anfänger geeignet. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle Risiken kennen, die CFD mit sich bringt.

Plus500 CY Ltd is authorised and regulated by the Cyprus Securities and Exchange Commission (License No. 250/14).

Plus500UK ist autorisiert und wird reguliert durch die Financial Conduct Authority (FRN 509909).

Die 30 wichtigsten Deutschen Firmen, die an der CFD-Börse in Frankfurt gehandelt werden